Details

Schöne alte Zunftzeichen


Schöne alte Zunftzeichen

40 Berufe und ihre Zeichen
1. Auflage

von: Gisela Pekrul, Ernst Franta

8,99 €

Verlag: Edition Digital
Format: PDF
Veröffentl.: 10.07.2020
ISBN/EAN: 9783863940362
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 145

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Handwerkszeichen und Zunftwappen sind seit Jahrhunderten Symbole des Handwerks. Sie dienen in der heutigen Zeit Handwerkern als Symbol der Tradition und der Wiedererkennung. Wählen Sie aus 40 schönen alten Zunftzeichen Ihr Handwerk aus.
Erfahren Sie die historischen Hintergründe Ihres Handwerks. Nutzen Sie die Informationen, um das Image Ihrer Firma zu stärken.
Wenn Sie beispielsweise Ihrem Kunden eine Geschichte aus dem Jahre 973 über ein Schwitzbad in Merseburg erzählen, hört er Ihnen bestimmt zu.
Jung und Alt lieben Geschichten. Holen Sie sich Ihre Handwerker-Geschichte aus „Schöne alte Zunftzeichen“. So schaffen Sie schnell Vertrauen zu Ihren Kunden.
Berichten Sie Ihrem Interessenten, dass bis zum 9.Jahrhundert die Dächer in Deutschland mit Stroh gedeckt wurden, dann spitzt er die Ohren
Sie finden mit diesen Geschichten leichter den Übergang zu Ihrem Material mit Qualität. Oder besser gesagt, zu Ihrem Angebot.
Wussten Sie, dass Chirurgen aus den Handwerksberufen hervorgingen? Erst 1852 erfolgte die einheitliche Ausbildung durch ein Studium zum Chirurgen.
Städteführer finden in „Schöne alte Zunftzeichen“ Geschichten aus den Berufen des Handwerks. Überraschen Sie Ihre Besucher mit Erzählungen vom ersten Jahrhundert bis heute.
Mit dem Wissen in „Schöne alte Zunftzeichen“ versetzen Sie Ihre Gäste garantiert in Erstaunen.
Das E-Book enthält Zunftzeichen, Innungszeichen, Handwerkszeichen und Berufswappen für folgende Berufe:
Bäcker
Barbier (Friseur)
Bergleute
Böttcher
Brauer
Buchbinder
Buchdrucker
Dachdecker
Drechsler
Färber
Fischer
Gerber
Glaser
Goldschmied
Grobschmied
Handschuhmacher
Hutmacher
Knopfmacher
Kupferschmied
Kürschner
Maler
Maurer
Messerschmied
Müller
Nagelschmied
Sattler
Schiffer
Schlächter (Metzger, Fleischer)
Schlosser
Schneider
Schornsteinfeger
Schuhmacher
Seifensieder
Stellmacher
Tischler
Töpfer
Uhrmacher
Weber
Zimmerleute
Zinngießer
Bäcker
Barbier (Friseur)
Bergleute
Böttcher
Brauer
Buchbinder
Buchdrucker
Dachdecker
Drechsler
Färber
Fischer
Gerber
Glaser
Goldschmied
Grobschmied
Handschuhmacher
Hutmacher
Knopfmacher
Kupferschmied
Kürschner
Maler
Maurer
Messerschmied
Müller
Nagelschmied
Sattler
Schiffer
Schlächter (Metzger Fleischer)
Schlosser
Schneider
Schornsteinfeger
Schuhmacher
Seifensieder
Stellmacher
Tischler
Töpfer
Uhrmacher
Weber
Zimmerleute
Zinngießer
Gisela Pekrul:
Am 10. Februar 1944 in Wolteritz, Kreis Delitzsch (damals Sachsen-Anhalt, jetzt Sachsen), geboren, Schulbesuch in Wolteritz und Rackwitz.
1960 - 1963 Berufsausbildung mit Abitur im VEB Chemische Werke Buna, danach Studium an der Karl-Marx-Universität in Leipzig, Diplommathematikerin.
Von 1968 bis 2006 Schwerin, ab 2007 Godern (jetzt Pinnow). Arbeit als Problemanalytikerin, Programmiererin, Bereichsleiterin EDV.
Nach 1989 Computerlehrgänge für Arbeitslose, 1993 bis 1994 arbeitslos.
1994 hat sie gemeinsam mit ihrem ältesten Sohn Sören den Verlag EDITION digital gegründet und die erste CD-ROM über Mecklenburg-Vorpommern herausgebracht.
1999 wurde der Bereich der Softwareentwicklung für elektronische Publikationen ausgegliedert und die EasyBrowse EP-Service GmbH gegründet. Diese wurde 2008 mit knapp 20 Mitarbeitern und sehr guten Referenzen bei großen Fachverlagen an die Ovidius GmbH verkauft.
Seit 2008 forciert Frau Pekrul die Verlagstätigkeit, jetzt mit dem Schwerpunkt E-Book.
4 Söhne, 6 Enkel, 1 Urenkel.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Handwerks-, Innungs- und historische Zunftzeichen
Handwerks-, Innungs- und historische Zunftzeichen
von: Gisela Pekrul, Ernst Franta
PDF ebook
8,99 €
Historic trade emblems
Historic trade emblems
von: Gisela Pekrul, Ernst Franta
EPUB ebook
8,99 €
Historic trade emblems
Historic trade emblems
von: Gisela Pekrul, Ernst Franta
PDF ebook
8,99 €